START  |   AUSSCHREIBUNGEN  |   TRINKWASSER  |   ABWASSER  |   KUNDENSERVICE  

     
   
   
   
 
   
 


 

Erläuterungen zum Erklärungsbogen

Der Grundstückseigentümer wird gebeten, die ermittelten und in der Lageskizze grafisch dargestellten Flächen zu prüfen und bei Abweichungen

• der Größe der ermittelten Teilfläche sowie
• der Versiegelungsart

zu korrigieren und zu ergänzen.

Da aus den Luftbildern die Entwässerungssituation des Grundstückes nicht ersichtlich ist, muss der Eigentümer im Erklärungsbogen folgende Angaben machen:

• Das Niederschlagswasser der befestigten Fläche wird direkt oder indirekt in das
  Kanalnetz eingeleitet.
• Das Niederschlagswasser versickert auf dem Grundstück.
• Das Niederschlagswasser wird direkt in ein Gewässer eingeleitet.
• Das Niederschlagswasser wird in Zisternen gespeichert .

Angaben zu den Zisternen

Welche Fläche ist an die Zisterne angeschlossen?

Wichtig:
Die Größe der Dachfläche (Teildachfläche), von der Regenwasser in einer Zisterne gesammelt wird, muss unbedingt angegeben werden.

Diese Angabe erfolgt unter Punkt 3. des Erklärungsbogens.
Beispiel: Punkt 3. des Erklärungsbogens - Angaben zu den überdachten Flächen

Spalte 1

Spalte 5

1D Dachfläche 73 m²

Das Regenwasser dieser Dachfläche wird in der Zisterne Nr. 1 gesammelt

Unter Punkt 5. des Erklärungsbogens werden dann konkrete Angaben zur Zisterne Nr. 1 abgefordert, wie:

• Angaben zum Fassungsvermögen der Zisterne
• Wie wird das gesammelte Wasser genutzt - im Haus oder im Garten?
• Hat die Zisterne einen Überlauf in den Kanal oder in eine Versickerungsanlage?

Sind auf Ihrem Grundstück mehrere Zisternen installiert, vergeben Sie bitte für jede Zisterne eine fortlaufende Nummerierung.

Versickerungsanlagen

Unter Punkt 6.1. des Erklärungsbogens werden Angaben über die Art der Versickerungsanlagen abgefordert. Hier ist der jeweilige Typ der Versickerungsanlage anzugeben:

• Typ 1 Oberflächenversickerung (z. B. Garten, Mulden, Wiesenflächen)
• Typ 2 Versickerung in einer Versickerungsanlage (z. B. Rigole oder Sickerschacht)



 

Bei Störungen außerhalb der Öffnungszeiten
  Abteilung Trinkwasser
Bereich Saalfeld: 0173 3791305 | Bereich Rudolstadt: 0173 3791307
Abteilung Abwasser
0173 3791303
   
  Telefon:
Telefax:
E-Mail:


03671 5796-0
03671 2013
info@zwa-slf-ru.de



Impressum
Datenschutz
 

google-map